Dream-lens

Dream-lens korrigiert Sehschwäche über Nacht

Dream-lens macht es Menschen mit einer schwachen bis mittleren Kurzsichtigkeit und Astigmatismus (Sphäre bis -4,5 dpt; kombiniert mit Hornhautverkrümmung bis zu -1,5 dpt) durch tragen einer speziellen Kontaktlinse sprichtwörtlich über Nacht möglich, ohne Brille oder Kontaktlinsen durch den Tag zu kommen.
Als sog. orthokeratologische Kontaktlinse wirkt Dream-lens über Nacht auf die vorderste Schicht der menschlichen Hornhaut ein und modelliert diese. Durch die modellierte Form ist am folgenden Tag ein uneingeschränktes Sehen ohne weitere Sehhilfen möglich. Dieser Vorgang ist vollständig reversibel, das bedeuetet, dass die Hornhaut ihre ursprüngliche Form wieder annimmt, sobald die Kontaktlinsen nicht mehr verwendet werden.
Sie sind an weiteren Informationen zu Dream-lens interessiert?! Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis!